Willkommen auf unserem Reise-Blogg

Schön dass Ihr uns gefunden habt :-)

Freitag, 10. September 2010

Sabine schreibt Road Movie

So, nun sind wir in Jackson Hole gelandet. Die letzten Tage waren wir im Yellowstone und im Teton National Park unterwegs. Dort haben wir auch fuer nicht wenige Dollars uebernachtet. Aber was macht man nicht alles um seinen Traum zu verwirklichen? Gestern nun hatte ich dann auch die Bekanntschaft mit der Polizei :-)
Der Spass kostet dann auch ein paar Dollar. Dafuer wurde ich wie im TV von einer Streife verfolgt die mich mit Amitatuetata zum anhalten gezwungen hat.
Ich habe brav angehalten, und wie ihr mir gesagt habt, bin ich sitzen geblieben und habe meine Haende auf dem Lenkrad gelassen.
Okay der Sheriff war ganz nett und hat mich weiter fahren lassen, nachdem er mich belehrt hat, dass ich das nicht noch einmal machen soll und schoen aufpassen soll auf der Strasse auch wenn der verstanden hat warum ich einen Truck bei doppelt durchzogener Linie ueberholt habe. ER hat gelacht, dachte wohl die ALTE hat einen rasanten Stil :-)
Also ihr seht bei uns wird es nicht langweilig .....und das Abenteuer geht weiter


Das mit dem Netzteil ist nicht so einfach,wollen spaeter noch in die Stadt vlt. gibt es hier ja die Moeglichkeit.
Bis dann, liebe Gruesse aus Jackson Hole Wyoming

Kommentare:

  1. He so spannend müsst ihr das aber nicht machen. Aber ich weiss ja, Sabine will halt alles erleben. Sie hat bestimmt gegrinst bei der ganzen Aktion. Gruesse aus dem heissen Florida von Rita und Guenter

    AntwortenLöschen
  2. jaaa ich glaub auch, seh sie förmlich vor mir...lach, na zum glück gibt es jetzt auch ein Netzteil, dann kann sie bloggen was das zeugs hält...LG BeLo

    AntwortenLöschen